Grundschule Naila

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Start

Hilfe für den Köhler

Einen erlebnisreichen Vormittag verbrachten die drei vierten Klassen im Thiemitztal. Sie durften mithelfen, einen Meilerhaufen aufzuschichten.

Mitglieder der Köhlergruppe des Frankenwaldvereins führen seit einigen Jahren diese alte Tradition wieder fort. Für die Schüler, die aus dem Unterricht bereits Vorwissen zum Thema „Bergbau" hatten, war es interessant zu erfahren, dass früher 800 Kohlenmeiler in Betrieb waren. Die entstandene Holzkohle wurde für die Verhüttung des Eisens benötigt.

Da nicht alle Schüler gleichzeitig am Meiler mithelfen konnten, wanderte eine Gruppe zum früheren Hammerwerk Thiemitzhammer und durfte dort nach Schlackeresten suchen. Anschließend wurde gewechselt.

Ein besonderer Dank gilt dem Ehepaar Schaller, die diesen interessanten Vormittag angeregt und organisiert haben.