Grundschule Naila

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Start

"Wildes Leben" - Maud Weigel stellt ihre Tierbuchreihe vor

1

Die Schriftstellerin Maud Weigel, im Vogtland zu Hause, war im Rahmen der Leseförderung zu Besuch bei den Drittklässlern der Nailaer Grundschule und stellte den Mädchen und Jungen ihre Tierbuchreihe „Wildes Leben" vor; jeweils ein erzählendes Sachbuch.

„Erst muss man mal selber genau Bescheid wissen, über das, was man schreiben möchte und dazu bedarf es eine gründliche Recherche", erklärte die Autorin, die gemeinsam mit der Leiterin der Stadtbibliothek Naila, Helga Stampf gekommen war. „Die Lesungen werden von Bayern liest finanziell unterstützt", informierte Helga Stampf und erinnerte zugleich an die schon langjährige Zusammenarbeit von Grundschule und Stadtbibliothek, zu der eine jährliche Autorenlesung neben weiteren interaktiven Angeboten dazugehören. Interaktiv war auch die Lesung der Autorin, die immer wieder die Drittklässler mit ins Boot nahm und beispielsweise die Buchtitel dem Buchcover zuordnen ließ. Auch ein Quiz mit 22 Fragen rund um die Tiere der fünfteiligen Buchreihe gehörte dazu. Zu zweit beantworteten die Schülerinnen und Schüler die Fragen, die drei Antworten vorgaben, von denen immer nur eine richtig war. Maud Weigel unterstrich, dass ihre Bücher den Kindern Wissen über die heimischen wild lebenden Tiere wie Fuchs, Uhu, Luchs, Wolf und Eichhörnchen vermitteln sollen. „Ihr kennt durch das Fernsehen sicherlich viele Tiere, aber wusstet ihr, dass unser Fuchs hauptsächlich Mäuse frisst und auch auf einen Baum klettern kann", verblüffte sie die Schüler. Die Bücher, in einer leicht lesbaren Schrift und vielen farbigen Bildern, unterstützen die Lesebereitschaft der Kinder auf der einen Seite und fördern zugleich die Liebe zur Natur auf der anderen Seite. Den Abschluss bildete natürlich das Vorlesen und gebannt lauschten die Kinder wie auch die Schulleiterin Bianca Schönberger und die Leiterin der Stadtbibliothek Helga Stampf.
Akos und Benjamin beim Quiz und Autorin Maud Weigel gibt kleine Tipps.

2
Welcher Titel gehört zu welchem Cover? Die Autorin musst nicht helfen, die Drittklässler lösten die Aufgabe richtig.
(Bericht von Sandra Hüttner)